Goldringe

Legierungen mit einem Feingehalt von 33,3 Prozent reinem Gold werden als 333 Gold oder 8 Karat Gold bezeichnet – in Deutschland die am häufigsten anzutreffende Goldlegierung.

Titanringe

Titan gelten als wesentlich robust, strapazierfähig und unempfindlich, was ihn zu einem attraktiven Begleiter für alle Paare von heute macht.

Edelstahlringe

Edelstahlringe sind im Vergleich zu Gold- und Silberringen in gewissen Bereichen ein Stück weit voraus…

Silberringe

Legierungen mit einem Feingehalt von 92,5 Prozent reinem Silber werden als 925 Silber bezeichnet – in Deutschland die am häufigsten anzutreffende Silberlegierung.

Goldankauf

Es werden alle Arten von Gold angekauft z. B.: Goldringe Armbänder oder auch Zahngold mit[…]